STADTVERWALTUNG

Werde Teil einer zukunftsorientierten Verwaltung !

                           Ausbildung bei der Stadtverwaltung Bendorf   

Die verbandsfreie Stadt Bendorf/Rhein bietet engagierten und aufgeschlossenen Nachwuchskräften            ab dem 01.07.2022 ein praxisnahes Studium für einen modernen Beruf als


Bachelor of Arts -Studiengang Verwaltung-
(m/w/d)

Es handelt sich um eine dreijährige Ausbildung, die im Rahmen eines dualen Studiums an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz in Mayen (HöV) absolviert wird. Es erfolgt während der Ausbildung die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf, mit dem Ziel der Übernahme in ein Beamtenverhältnis im 3. Einstiegsamt in der Kommunalverwaltung.

Zugangsvoraussetzung:

- Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundene Hochschulreife - Fachhochschulreife oder ein als 
  gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss

Fragen zum Ausbildungsinhalt beantwortet Ihnen gerne Herr Uli Kalb, Tel. 02622/703104 oder per E-Mail an ulrich.kalb@bendorf.de. Weitere Informationen sind auch unter www.hoev-rlp.de abzurufen.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Kopie des letzten Schulzeugnisses, Zeugnisse über Beschäftigungen und Berufsausbildungen seit der Beendigung des Schulverhältnisses) reichen Sie bitte bis zum 16.08.2021 online über unser Bewerbungsportal karriere.bendorf.de ein.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Landesdatenschutzgesetzes zu.


Stellenangebote Stadt Bendorf/Rhein E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung