STADTVERWALTUNG

Stellenausschreibung

Sie suchen einen Job, der Sie erfüllt und bei dem Sie sich verwirklichen und weiterentwickeln können? Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihnen eine krisensichere Anstellung mit Aufstiegschancen, guter Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf bietet? Dann sind Sie bei uns richtig!

Für unseren Fachbereich -Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft, Kultur- suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Sachbearbeiterin / einen Sachbearbeiter
für die Bauverwaltung (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit. 

Die Aufgabenschwerpunkte der Stelle:

Wir suchen eine/n Verwaltungsfachwirt/-in (Angestelltenlehrgang II), Bachelor of Arts (Studiengang Verwaltung oder Diplom-Verwaltungswirt/-in). Bewerber mit Erfahrungen im Bereich der Bauverwaltung in den vorgenannten Aufgabenschwerpunkten werden bevorzugt berücksichtigt.

Wir erwarten ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit, Organisationsvermögen und Aufgeschlossenheit, sich auch in neue Themen und Aufgaben einzuarbeiten. Sehr gute MS-Office Kenntnisse und Bereitschaft zur Weiterbildung setzen wir voraus.

Wir bieten eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team. Die Stelle ist aktuell der Besoldungsgruppe A 9/A 10 LBesG RP bzw. vergleichbare Entgeltgruppe 9 c TVöD zugeordnet und bietet die Möglichkeit der Weiterentwicklung. Neben den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen bietet die Stadt Bendorf ihren Mitarbeitern flexible Arbeitszeiten und vielfältige Leistungen aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement an.

Die Stadtverwaltung Bendorf fördert die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Personen ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Detailfragen zu dem Stellenangebot beantwortet Ihnen gerne Herr Uli Kalb (Tel. 02622/703104 oder E-Mail: personal@bendorf.de).

Ihre aussagefähige Bewerbung reichen Sie bitte bis zum 20.03.2024 online über den Button "Online-Bewerbung" ein.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung (DS-GVO) und des Landesdatenschutzgesetzes Rheinland-Pfalz zu.

Stellenangebote Stadt Bendorf/Rhein Online-Bewerbung