STADTVERWALTUNG

Werde Teil einer zukunftsorientierten Verwaltung !

                           Ausbildung bei der Stadtverwaltung Bendorf   

Engagierten und aufgeschlossenen jungen Menschen bieten wir ab dem 01.08.2022 eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Ausbildung als

Verwaltungsfachangestellte/r
(m/w/d)

für die Kommunalverwaltung. Schulische Voraussetzung ist ein sehr guter Abschluss der Berufsreife oder der qualifizierte Sekundarabschluss I.

Als persönliche Voraussetzung sollte man Interesse in der Anwendung von Gesetzen, eine gute Kommunikationsfähigkeit und sozialverantwortliches Verhalten mitbringen.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und erfolgt im dualen System (praktische Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen der Verwaltung / theoretische Ausbildung an der Berufsschule und am Kommunalen Studieninstitut).

Weitere Angaben zum Ausbildungsinhalt können auch auf der Internetseite https://add.rlp.de/de/themen/aus-fort-berufs-und-weiterbildung/berufsbildung/ausbildungsberufe/verwaltungsfachangestellter/
abgerufen werden.

Fragen zum Ausbildungsinhalt beantwortet Ihnen gerne Herr Uli Kalb, Tel. 02622/703104 oder per E-Mail an ulrich.kalb@bendorf.de.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Kopie des letzten Schulzeugnisses, Zeugnisse über Beschäftigungen und Berufsausbildungen seit der Beendigung des Schulverhältnisses) reichen Sie bitte bis zum 16.08.2021 online über unser Bewerbungsportal karriere.bendorf.de ein.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Landesdatenschutzgesetzes zu.


Stellenangebote Stadt Bendorf/Rhein E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung